Grasbüschel mit Erde und SonnenblumeMaterialtest

Wir benutzen den kinesiologischen Muskeltest als Testverfahren bei Kindern und bei Erwachsenen, ein Testverfahren über einen Blutstropfen.

Menschen kinesiologisch zu testen ist eine effektive und erfüllende Methode.

Er basiert auf dem jahrtausendealten Wissen der traditionellen chinesischen Medizin.

Es wird davon ausgegangen, dass sich Stress oder ein unverträglicher Stoff schwächend auf die Körpermuskeln auswirkt. Die Muskeln stehen über die Meridiane in Verbindung und so kann eine Verbindung mit dem Körper des Patienten eingegangen werden.

Die Quantenphysik sagt, dass das einzelne Teil (Blutstropfen) immer mit dem Ganzen (Körper) verbunden ist, unabhängig von der Entfernung. Somit können wir über den Blutstropfen den gesamten Organismus abfragen.

Einzelne zahnmedizinische Stoffe können nun individuell getestet werden.

Die jeweils verträglichsten Werkstoffe werden bei der Weiterbehandlung benutzt, ohne dass die körperliche Gesundheit und die Psyche Schaden nimmt.

Ein möglichst verträglicher Zahnersatz für jeden Einzelnen ist das Ergebnis.